Erster Band erschienen

dcr.v1.0Es ist endlich so weit: Mit dem Sammelband “Kommunikationspolitik für die digitale Gesellschaft” wird heute unsere Open-Access-Reihe Digital Communication Research der Fachgruppe “Computervermittelte Kommunikation” der Deutschen Gesellschaft für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft (DGPuK) eröffnet. Auf dieser Webseite, die ebenfalls heute online geht, stehen ab sofort alle Beiträge dieses Bandes sowie ein druckfertiges PDF des ganzen Buches zum kostenlosen Download bereit.

Herausgegeben wird dieser erste Band von Martin Emmer und Christian Strippel, die beide zum festen Team von Digital Communication Research zählen. In Vorbereitung ist zudem schon ein zweiter Band zum Thema “Digital Methods”, der voraussichtlich noch in diesem Frühjahr erscheinen wird. Weitere Bände, darunter auch Dissertationen, sind bereits in Planung.

Für alle, die ebenfalls an einer Publikation einer Monografie oder eines Sammelbandes im Rahmen der Reihe interessiert sind, gibt es unter der Rubrik Submission alle wichtigen Informationen dazu. Hintergründe zur Reihe und ein Mission Statement gibt es außerdem im Vorwort und der fünf Reihenherausgeber/innen zum ersten Band sowie in der Einleitung von Martin Emmer und Christian Strippel. Wir freuen uns schon auf spannende Einreichungen.

Für Fragen, Interessenbekundungen und Verbesserungsvorschläge stehen wir unter info@digitalcommunicationresearch.de jederzeit gerne zur Verfügung. Wir hoffen, mit der Reihe die deutschsprachige Kommunikations- und Medienwissenschaft etwas näher an die Idee des uneingeschränkten Zugangs zu wissenschaftlichem Wissen bringen zu können, und wünschen allen Interessierten eine spannende Lektüre!